Projekt

Virtuelle Gartenwelt

Digitaler Messestand 2.0

Das Projekt

Für unseren Kunden, die GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH, konzipierten und kreierten wir zu Corona-Zeiten eine virtuelle Gartenwelt. Zielsetzung war es, Neuprodukte trotz nicht stattfindender physischer Messen der Zielgruppe näher zu bringen und wirken zu lassen.

Wir wollten uns hierbei im Digitalen nicht an die physischen Grenzen und Gegebenheiten eines Live-Messestandes binden und entwickelten eine virtuelle Welt, die die GLORIA Geräte genau dort zeigt, wo diese auch eingesetzt werden: in einem Garten.

Wir entwickelten auf Basis der CAD-Daten der Produkte und Displays hochwertige Renderings. Produktdisplays mitten in einer Wiese, Videos auf Holztafeln im Garten – eine außergewöhnliche Produktpräsentation war gelungen und das Zielgruppen-Feedback war hervorragend. Zahlreiche Fachmedien berichteten über den virtuellen GLORIA-Auftritt und verschafften kostenfreie PR, die so nicht eingeplant war. Ein voller Erfolg.

Was wir gemacht haben

Digitaler Messestand
Rendering

Nächstes Projekt: Sanomed GmbH - Messestand

DOVEMBER! Wir sammeln auch in diesem Jahr Geld für Tierheime und Straßenhunde. Mehr Infos in unserem Blog. DOGVEMBER! Wir sammeln auch in diesem Jahr Geld für Tierheime und Straßenhunde. Mehr Infos in unserem Blog.